Vereinbarkeit von Rechtsrock-Konzerten mit dem Grundgesetz und dem Versammlungsrecht

Bild zur Ausgabe "Stachlige Argumente"

Im Auftrag der Landtagsfraktion hat Prof. Dr. Dr. Günter Frankenberg von der Goethe-Universität in Frankfurt ein Gutachten zu Fragen der Vereinbarkeit von rechtsextremen Veranstaltungen mit deutschen Gesetzen erstellt.

Kommentar hinzufügen

Anmelden um Kommentare zu schreiben
Weiter