Anschauen
23.06.2017 Rede

Zukunftsfähiges Thüringen kann nur gemeinsam gestaltet werden!

Dirk Adams: Qualifizierte Befragung von BürgerInnen erzeugt wertvolle Informationen Mehr»

Bild zur News
23.06.2017 Antrag

Umsetzung der Ergebnisse des BürgerInnengutachtens zur Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform

Rot-Rot-Grün spricht sich dafür aus, dass die Empfehlungen der BürgergutachterInnen, soweit möglich, bei der Umsetzung der Reformen berücksichtigt werden. Mehr»

Bild zur News
22.06.2017 Antrag

Start einer ErstwählerInnen-Kampagne zur Förderung der Beteiligung von Jugendlichen an Kommunalwahlen

Demokratie lebt von der aktiven Beteiligung der BürgerInnen. Eine Absenkung des Wahlalters bei Kommunalwahlen auf 16 Jahre ist dabei ein wichtiger Schritt. Rot-Rot-Grün will mit einer ErstwählerInnen-Kampagne das Thema noch bekannter machen. Mehr»

Bild zur News
21.06.2017 Gesetzentwurf

Erstes Gesetz zur Änderung des Thüringer Gesetzes über das Verfahren bei EinwohnerInnenantrag, BürgerInnenbegehren und BürgerInnenentscheid

Rot-Rot-Grün stärkt BürgerInnenrechte und beschließt mit diesem Gesetzentwurf, dass ein BürgerInnenentscheid innerhalb von drei Monaten nach der abschließenden Behandlung des BürgerInnenbegehrens durch den Gemeinderat durchzuführen ist. Mehr»

Bild zur News
09.06.2017 Fraktion in Aktion

FAQ - Die wichtigsten Antworten zum Urteil über das Vorschaltgesetz

Welche Auswirkungen hat das Urteil des Thüringer Verfassungsgerichts? Mehr»

Bild zur Pressemitteilung
09.06.2017

Urteil des Thüringer Verfassungsgerichts zum Vorschaltgesetz

Der Fraktionsvorsitzende und innenpolitische Sprecher der Landtagsfraktion, Dirk Adams, äußert sich zum Urteil des Landesverfassungsgerichts zum Vorschaltgesetz Mehr»

Bild zur News
05.05.2017 Antrag

Humanitäres Bleiberecht für Opfer rassistischer und rechter Gewalt

Die Koalitionsfraktionen beschließen einen gemeinsamen Antrag, in dem sich die Abgeordneten für ein humanitäres Bleiberecht für Opfer rassistischer und rechtsextremer Gewalt aussprechen. Mehr»

Bild zur News
04.05.2017 Antrag

Grundsätzliche, über den Einzelfall hinausgehende Auslegung einer Vorschrift der Geschäftsordnung gemäß § 122 GO

Die Regierungsfraktionen verlangen umfängliche Aufklärung bei der verhängten Beschränkung des Akteneinsichtsrechts durch den Landtagspräsidenten. Mehr»

AnsprechpartnerInnen:

Astrid Rothe-Beinlich

Parlamentarische Geschäftsführerin

Sprecherin für Bildung, Jugend, Justiz, Migration, Flüchtlinge, Religion, Rassismus und Aufarbeitung

Obfrau im U-Ausschuss 6/3 ("Möglicher Amtsmissbrauch")

astrid [dot] rothe-beinlich [at] gruene [dot] de (Kontakt)
0361 3772663

Dirk Adams

Fraktionsvorsitzender

Sprecher für Innenpolitik und Kommunales

dirk [dot] adams [at] gruene-fraktion [dot] thueringen [dot] de (Kontakt)
0361 3772673

Michael Kost

Justiziar und Referent für Justizpolitik

michael [dot] kost [at] gruene-fraktion [dot] thueringen [dot] de (Kontakt)
0361 3772667

Tobias Lange

Referent für Innen- und Kommunalpolitik sowie für Grundsatzfragen

tobias [dot] lange [at] gruene-fraktion [dot] thueringen [dot] de (Kontakt)
0361 3772680
Massentierhaltung? Nein danke!
Koalitionsvertrag R2G
Banner auf gruene-fraktion-thueringen.de
Banner auf gruene-fraktion-thueringen.de
Banner auf gruene-fraktion-thueringen.de
Banner auf gruene-fraktion-thueringen.de